Literatur

Folgend listen wir Literatur auf,  welche von Referent_innen in den vergangenen BaD Veranstaltungen vorgestellt wurde.

Baumeister, Biene/ Negator, Zwi (2007): Situationistische Revolutionstheorie, Vol. 1, 2. Auflage.

Baumeister, Biene/ Negator, Zwi (2005): Situationistische Revolutionstheorie, Vol. 2.

End, Makus/ Herold, Kathrin/ Robel, Yvonne (Hg.) (2009): Antiziganistische Zustände. Zur Kritik eines allgegenwärtigen Ressentiments.

Heinrich, Michael (2005):  Kritik der politischen Ökonomie, 10. Auflage.

AntifaKeller, Mirja / Kögler, Lena /Krawinkel, Moritz / Schlemermeyer, Jan (2011): Antifa – Geschichte und Organisierung.

 

Langer, Bernd (1997): Kunst als Widerstand.

Nowak, Peter (2009):  Zahltag. Zwang und Widerstand: Erwerbslose in Hartz IV.

Oellers, Björn (2010): Krise und Integration der bürgerlichen Gesellschaft in Romanen von Charles Dickens.

p.m. (1995): Bolo’bolo, 8. Auflage.

Reznikoff, Jorinde/  KP Flügel: Bomb it, Miss.Tic – Mit der Graffiti-Künstlerin in Paris.

Schwarz, A.G./ Tasos Sagris/ Void Network (Hrsg.) (2010):  Wir sind ein Bild der Zukunft – auf der Straße schreiben wir Geschichte.

Sow, Noah (2009):  Deutschland Schwarz Weiss – Der alltägliche Rassismus. 

Trumann, Andrea (2002):  Feministische Theorie, 3. Auflage.

AG Gesellschaftskritik (2012): Proletarität und Revolutionstheorie – Zu den Konstitutionsbedingungen und der Beschaffenheit revolutionärer Subjektivität [PDF Download].

„… ums Ganze!“ Bündnis (2009):  Staat, Weltmarkt und die Herrschaft der falschen Freiheit [PDF Download].

Candide oder Hoffen lernen nach Voltaire [Link].

Deutschland Schwarz Weiss

Deutschland Schwarz Weiss

Der alltägliche Rassismus

Noah Sow deckt rassistisches Verhalt
Advertisements